Langjährige Praxiserfahrung in der Kommunalverwaltung und innovative Vorstellungen zum Thema Bürgerbeteiligung – das ist rio-sys.

Aus der Praxis - für die Praxis

Informieren Sie Ihre Bürger einfach, schnell und zeitnah über anstehende Themen! Moderne Bürgerbeteiligung in der Praxis bedeutet heute: Tagesordnungen, Sitzungsvorlagen, Beschlussfassungen und falls gewünscht auch Protokolle sind via Internet für die Bürger jederzeit abrufbar. Über das Bürgerinformations-Portal können Sie zusätzlich wichtige Informationen veröffentlichen.

Bieten Sie den Mitgliedern des Gemeinderates moderne Arbeits- und Kommunikationsmethoden! Zeitgemäße Gremientätigkeit in der Praxis bedeutet heute: Gemeinderäten jederzeit den digitalen Zugriff auf die Dokumente zu ermöglichen. Elektronische Archivierung, Suchfunktionen und ein  geschützter  Bereich zum Meinungsaustausch sollten für diese ehrenamtliche Tätigkeit eine Selbstverständlichkeit sein.

Verwaltungsintern ergibt sich eine erhebliche Zeitersparnis und mehr Transparenz für alle Beteiligten.

 

 


rio-sys steht für Rats-Information und Organisation mit System. 

Mit dieser Kurzbeschreibung erhalten Sie wesentliche Leistungsmerkmale der Software. Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung!


 

Verwaltung

  • Sitzungsplanung
  • Melden der Tagesordnungspunkte über das Programm
  • Daraus folgt die automatische Erstellung der Tagesordnung und der Sitzungsvorlagen
  • Fest erfasste Vor- und Nachtexte für alle Sitzungsarten
  • Fortlaufende Nummerierung der Sitzungsvorlagen auf der Tagesordnung
  • Grundinformationen zur Sitzung bei jedem Tagesordnungspunkt (individuelle Anpassung)
  • Suchfunktion nach Stichworten
  • Automatisches Erstellen der Inhaltsverzeichnisse für die Archivierung der Protokolle
  • Jahresstatistik
  • Historische Auflistung der Ausschusszugehörigkeiten der Gemeinderäte

 

Gemeinderat und Bürger

  • Informationen über die Sitzungstermine, Sitzungsvorlagen und Protokolle. Für die Bürger im öffentlichen Bereich. Sitzungstermine und Sitzungsvorlagen für die Gemeinderäte, geschützt durch eine SSL-Verschlüsselung und Passwörter, auch im nichtöffentlichen Bereich.
  • Schnelle Veröffentlichung des Abstimmungsergebnisses im Internet durch ein Kurzprotokoll.
  • Individuelle Kommunikationsbereiche z.B. für Fraktionen können eingerichtet werden.